65,5


 

 gewicht: 65,5 kg (- 500 g.)

bmi: 22,6.

 

gegessen: 1 apfel.

getrunken: 300 ml proteinshake, 2,5 l wasser.

kcal: 280.

 

sport: rad fahren.

kcal: -310.

 

wieder nur so wenig sport gemacht, das muss ich unbedingt aendern. auf meinem plan stand fuer diese woche zwar, mindestens so viele kalorien zu verbrennen wie durch die nahrung aufgenommen, aber damit bin ich nicht zufrieden. mindestens doppelt so viele kalorien zu verbrennen wuerde sich sicher auszahlen ...

5.11.08 22:42


 

66,0

 

 

gewicht: 66,0 kg (-300 g.)

bmi: 22,8.

 

gegessen: 1 apfel.

getrunken: 300 ml proteinshake, 3,5 l wasser.

kcal: 280.



sport: tennis, rad fahren, krafttraining.

kcal: -830.

 

 

ist ganz gut gelaufen heute, ich hoffe nur, dass sich das morgen auf der waage auszahlen wird.

 

4.11.08 20:23


 

66,3

 

 

 

gewicht: 66,3 kg (+ 800 g dank refeed.)

bmi: 22,9.

 

gegessen: 1 apfel.

getrunken: 200 ml proteinshake, 200 ml tee, 3,5 l wasser.

kcal: 212

 

sport: krafttraining. balett ausgefallen.

kcal: -100.

 

 

scheisse gelaufen, zu wenig sport. ab morgen wird der fette arsch wieder bewegt. wochenplan sieht so aus: montag - samstag hoechstens drei aepfel und bis zu 500 ml proteinshake taeglich, durch sport mindestens so viele kalorien verbrennen wie durch nahrung aufgenommen. sonntag dann refeed.

 

heute morgen berechtigte panik vor dem wiegen gehabt. scheisse. weiss noch nicht, welches ziel ich mir fuer sonntag morgen auf der waage setzen sollte, aepfel + proteinshake mache ich zum ersten mal. meiner meinung nach hoert sichs aber vielversprechend an ...

3.11.08 23:15


 

65,5

 

 

refeed. oh gott, ich hasse es.

ploetzlich ist es so viel leichter, einfach non merci zu sagen ...

 

und waehrend ich all das zeug in mich reinstopfe und krampfhaft versuche nicht an naehrwertangaben zu denken, frage ich mich, ist das eine normale portion, die ich da (fr)esse?

habe ich frueher mal taeglich so viel gegessen, ohne schuldgefuehl und magenschmerzen?

 

wie lange ist es her?

2.11.08 23:40


 

prolog

 

 

 

& schon wieder so ein problemkind, das denkt, vielleicht glaubt ihm die welt, dass es keine anderen probleme hat als diese verdammten zahlen.

1.11.08 23:00


Gratis bloggen bei
myblog.de